Segeberger Briefe

Die Segeberger Briefe sind das Mitteilungsorgan des Segeberger Kreises. Sie erscheinen unregelmäßig zweimal im Jahr und dienen vor allem der Vorbereitung und Dokumentation der Jahrestagungen. Der Preis richtet sich nach den jeweiligen Herstellungskosten und beträgt meist zwischen 10 und 20,- Euro zuzüglich Versandkosten. Die Vereinsmitglieder und Unterstützer erhalten die Briefe kostenlos. Weitere Interessierte können die Hefte über den Verein gegen Rechnung anfordern.

Falls Sie Interesse an früheren Segeberger Briefen haben, fragen Sie gern nach. Einige Publikationen sind allerdings bereits vergriffen, eventuell aber als pdf vorhanden. Seit 2012 sind die Segeberger Briefe mit einer ISSN-Nummer versehen.

Segeberger Briefe – Zeitschrift für Kreatives Schreiben, hrsg. vom Segeberger Kreis e.V., Gesellschaft für Kreatives Schreiben e.V., ISSN 2193-4495, Kassel

Erscheinungsdatum
ISSN Titelbild

Segeberger Briefe 71


gemischtes Doppel
Vorbereitungsbrief zur Jahrestagung
Januar 2005 vergriffen

Segeberger Briefe 70


Schreiben auf der Klosterinsel
Brief über die Jahrestagung
November 2004 vergriffen

Segeberger Briefe 69


insula scripta
Vorbereitungsbrief zur Jahrestagung
Februar 2004 vergriffen

Segeberger Briefe 68


Erlogene Wahrheiten
Brief über die Jahrestagung
Oktober 2003 vergriffen

Seiten