Segeberger Briefe No 98
Zeitschrift für Kreatives Schreiben

schreiben im maschinenraum

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Schreiben mit Maschinen und im Maschinen-raum

Zum Konzept der Segeberger Briefe

 

Vorschläge für Schreibgruppen

  • Heiko Rehfeldt: Außer Betrieb! Herstellung, Instandsetzung und Wartung maschinenfreier Texte
  • Friederike Kohn: Maschinenfutter – industrielle Fertigungsprozesse
  • Ingrid von Engelhardt: Mechanisierte poetische Verfahrensweisen
  • Helen Perkunder: Codelyrik; System.out.println(“Hello, World!”);
  • Karl Günter Rammoser: Fiktionales Schreiben auf Facebook – in Selbstversuch im virtuellen Raum
  • Thomas Bütow: Rechnerraserei
  • Norbert Kruse: Ka_utte Maschinen – un_ _ann?
  • Kirsten Alers: Vom Kerben zum Tippen. Oder: Wie unser Schreibzeug uns beeinflusst
  • Claus Mischon: Ich bin keine Maschine: drei Finger tun‘s
  •  

Beiträge

Kirsten Alers: Alle Gebrauchsmöglichkeiten des Wortes. 
Eine meditativ-assoziative, poetische und schreibforschende Suche 
Zu den Funktionen des Schreibens in Schreibgruppen

 

Mitteilungen und Fundstücke

Redaktion Segeberger Briefe: Aufruf

Neuerscheinungen

Seminare und Schreibangebote

Aus der Schreibwelt

 

Informationen zur Jahrestagung 2019

  • Einladung zur Mitgliederversammlung
  • Tagungsprogramm Jahrestagung 2019    
  • Bunter Abend: Kleinkunstbühne zum Mitwirken
  • Tagungsort und Anreise
Datum: 
02/19
ISSN: 
2193-4495
Preis: 
14.00 €
Jahrestagung: 
Vorbereitungsbrief zur Jahrestagung
lieferbar